Afrika, Reiseziele, Startseite, Südafrika
Schreibe einen Kommentar

Kapstadt – Top 10 Sehenswürdigkeiten

Kapstadt ist die wohl bekannteste Metropole ganz Afrikas und ein absolutes Highlight jeder Südafrikareise. Direkt am Fuß des Tafelbergs gelegen, bietet diese Stadt nicht nur eine unerschöpfliche Anzahl an Fotomotiven, sondern mindestens ebenso viele Sehenswürdigkeiten! Wir waren im März 2014 hier und zeigen Euch, was Ihr in Cape Town und der Kaphalbinsel auf keinen Fall verpassen dürft.

1. Der Tafelberg

Der Tafelberg gehört zu den meistbesuchten Touristenattraktionen Südafrikas. Das bedeutet aber nicht, dass ihr den wunderschönen Ausblick und die Natur hier nicht in Ruhe genießen könnt. Es gibt natürlich die Möglichkeit die Seilbahn zu nehmen. Empfehlenswert ist es jedoch nach oben zu wandern um den stets beeindruckender werdenden Ausblick auf sich wirken zu lassen. Oben angekommen bieten sich zahlreiche Wanderungen an. Da die meisten Leute nur in der Nähe der Seilbahn bleiben, ist es besonders im Nordosten (am höchsten Punkt des Tafelberges) schön ruhig. Zurück nach unten kann man anschließend entweder einen anderen Weg wandern oder ebenfalls mit der berühmten Seilbahn fahren.

kapstadt_tafelberg_sonnenaufgang

Blick auf Kapstadt

tafelberg_kapstadt

Der Tafelberg

tafelberg_wandern

Aussicht bei der Wanderung auf den Tafelberg

blick_vom_tafelberg

Blick auf Kapstadt und den Lion’s Head

2. Chapman’s Peak Drive

Der Chapman’s Peak Drive ist wohl eine der spektakulärsten Küstenstraßen der Welt. Er schlängelt sich ca. 10 Kilometer die Küste entlang von Hout Bay bis Noordhoek. Dabei bietet der Chapman’s Peak Drive eine atemberaubende Szenerie zwischen den Bergen mit ihren steilen Felsen auf der einen und dem atlantischen Ozean auf der anderen Seite. Doch nicht nur bei Fotografen ist diese Strecke sehr beliebt, auch Rennradfahrer kommen hier voll auf ihre Kosten.

Hout_bay_südafrika_kapstadt

Der Chapman’s Peak Drive

3. Kaphalbinsel & Kap der Guten Hoffnung

kaphalbinsel_südafrika

Die Kaphalbinsel

kap_der_guten_hoffnung

Das Kap der Guten Hoffnung

kap_halbinsel_strand

Bucht am Kap der Guten Hoffnung

4. Boulder Beach

Am Boulder Beach gibt es eine ganze Pinguinkolonie. Es ist hier sogar möglich im kristallklaren Wasser mit den Pinguinen zu schwimmen. Das ist nicht nur für Kinder eine einmalige Gelegenheit!

pinguin_südafrika

Ein Pinguin am Boulder Beach

boulder _beach_pinguine

Der Boulder Beach

5. Patisserie in Simon’s Town

Am Nachmittag lädt diese kleiner Patisserie in Simon’s Town mit dem leckersten Kuchen zu einer Entspannungspause vom Sightseeing ein.

simons_town_patisserie

simons_town

The Sweetest Thing Patisserie

6. Die Zwölf Apostel

Ein sehr bekanntest Fotomotiv sind die Zwölf Apostel, die besonders bei Sonnenuntergang in den letzten Sonnenstrahlen leuchten. Der beste Blick bietet sich von Champs Bay, südlich des Zentrums von Kapstadt.

sonnenuntergang_apostel

7. Signal Hill

Vom Signal Hill aus kann man am späten Nachmittag den Paraglidern zuschauen, wie sie in Richtung Meer und Green Point Stadium davon fliegen. Man sollte unbedingt bis zum Sonnenuntergang bleiben, denn dies ist einer der schönsten Aussichtspunkte Kapstadts. Auf dem Rückweg gibt es noch die Gelegenheit Kapstadt bei Nacht zu bestaunen.

signal_hill

Green Point Stadium in Kapstadt

sunset signal hill_

Sonnenuntergang Signal Hill

kapstadt_bei_nacht

Kapstadt bei Nacht

8. Hout Bay Market

Der Hout Bay Market findet in einer alten Lagerhalle im Hafen von Hout Bay statt. Hier treffen sich am Wochenende die hippen Kapstädter und einige Touristen, um ausgefallene Souvenirs zu ergattern und sich durch ein breites Angebot an Gerichten aus aller Welt zu probieren. Gleich nebenan gibt es einige Künstlerateliers, die man sich bei einem Besuch unbedingt anschauen sollte.

9. Dale’s Black Angus Grill

Im Stadtteil Milnerton, etwas nördlich vom Stadtzentrum, liegt unser Lieblings-Restaurant in Kapstadt. Im Dale’s Black Angus Grill lässt sich ein Abend einfach herrlich bei einem Gläschen Wein und leckerem Steak ausklingen. (Eigentlich sind wir keine Fleisch-Fans aber so gutes Steak wie hier in Südafrika haben wir wirklich noch nie gegessen!)

essen_südafrika

10. Blouberg Beach

Und zum Schluss folgt unser absoluter lieblings Ort: der Blouberg Beach. Der Blick auf den Tafelberg von hier aus ist einfach atemberaubend. Ihr habt den ganzen einsamen Strand für euch alleine und könnt ganz in Ruhe bei einem schönen Picknick den Sonnenuntergang und die in der Bucht wartenden Schiffe beobachten. Einfach ein perfekter Abschluss einer spannenden Reise!

blouberg_südafrika

kapstadt_schiff_hafen

blouberg_southafrica_sunset

Habt ihr noch weitere Tipps oder Fragen rund um Kapstadt? Dann immer rein damit in die Kommentare :)

Teilen macht Freude!Tweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.